Apfelino Frische Birnen

UNSERE BIRNENSORTEN IM ÜBERBLICK

In unseren Obstgärten im Genussland Oberösterreich gedeihen nun auch frische Birnen. Ihr Geschmack ist süß, sie sind besonders saftig und haben ein intensives Birnenaroma. Probieren Sie selbst und werden auch Sie ein Fan von unseren oberösterreichischen Birnen.

ROTE WILLIAMS CHRIST

Sie ist süß, saftig und fein aromatisch. Die anfangs gelbliche Schale rötet sich zur Reife hin stark, das Fruchtfleisch ist gelblich-weiß. Die Genussreife beginnt ab August.
Die Birnen eignen sich sehr gut für den Frischverzehr, für Kompotte, als Garnitur zu Gerichten und werden auch gerne zu Birnenbrand veredelt.

KAISER ALEXANDER
(Boscs Flaschenbirne)

Sie ist süß, sehr saftig, schmelzend und aromatisch. Ihre Farbe ist hellgrün bis hellgelb und fast gänzlich zimtartig berostet. Zur Genussreife Ende Oktober wechselt ihr charakteristischer Farbton zwischen zimtbraun und altgold. Die Birnen eignen sich sehr gut für Desserts, Kompotte oder als Garnitur für Wildgerichte.

NOVEMBERBIRNE
(Xenia)

Sie ist festfleischig, saftig süß und fein aromatisch. Ihre Schalenfarbe ist grün und wird zur Genussreife im Oktober gelb aufgehellt. Sie hat große, bauchig-birnenförmige Früchte, die schwach berostet sind. Xenia lässt sich sehr gut lagern und eignet sich bestens für Desserts, Kompotte und als Garnitur zu Wildgerichten.