Jetzt bestellen!
REZEPTE / ZURÜCK
APFEL-CURRY-SUPPE
Schwierigkeitsstufe: kinderleicht
Zubereitungszeit: 30 Minuten
 
Zutaten für 4 Portionen

 
 Zwiebel klein
 Apfelino Äpfel
1 Stk.   Ingwer
25 g   Butter
2 - 3 EL   Currypulver mild
1 l   Geflügelfond
250 ml   Obers
   Salz
   Pfeffer
   Muskat
   Zitronensaft
 
 
 
 
Zubereitung:
1.) Apfelino Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden. Zwiebel ebenfalls klein schneiden.
Ingwer schälen und fein reiben.
2.) In einem Topf Butter erhitzen. Zwiebel, Apfelino Äpfel (einige Apfelstücke für das Servieren aufbehalten) und Ingwer darin anschwitzen und mit Curry bestäuben.
Danach mit Fond und Obers aufgießen.
Köcheln lassen, bis die Apfelino Äpfel weich sind.
3.) Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken.
Anschließend pürieren und mit kleinen Apfelwürfeln als Einlage servieren.
 
 
Dieses Rezept wurde uns von AMA zur Verfügung gestellt.