Jetzt bestellen!
REZEPTE / ZURÜCK
APFEL-NEST
Schwierigkeitsstufe: kinderleicht
Zubereitungszeit: 45 Minuten + 4 - 5 Stunden kalt stellen
 
Zutaten für 4 Portionen

 
1 Pkg.   Frischer Strudelteig (120 g)
250 g   QimiQ
50 g   Staubzucker
   etwas abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
100 g   Apfelmus
100 g   Obers, geschlagen
2 Stk.   Apfelino Äpfel geschält, entkernt, gewürfelt
2 EL   Rosinen
   Butter
   Zimt, Vanillezucker
 
   Vanilleeis
 
 
 
Zubereitung:
1.) Strudelteig 10 Minuten vor dem Verarbeiten aus dem Kühlschrank nehmen. Backrohr auf 190°C vorheizen.
2.) QimiQ glatt rühren. Staubzucker und Zitronenschale einrühren. Apfelmus und geschlagenes Obers untermischen.
3.) Apfelino Äpfel und Rosinen in etwas Butter anschwitzen und auskühlen lassen. In die QimiQ Masse einrühren, mit Zimt und Vanillezucker abschmecken.
4.) 4 Kaffeetassen mit Butter bestreichen und mit 3 Lagen Strudelteig auslegen. Nochmals mit Butter bestreichen und im Backrohr ca. 8 - 10 Minuten backen.
5.) Auskühlen lassen, mit Creme füllen.
6.) Danach ca. 4 - 5 Stunden kalt stellen. Mit Vanilleeis servieren.
QimiQ-Vorteile:
  • Herrlich cremige Konsistenz mit weniger Fett
  • Keine Gelatine erforderlich
  • Einfach in der Zubereitung
 
 
Dieses Rezept wurde uns von QimiQ zur Verfügung gestellt.