Jetzt bestellen!
REZEPTE / ZURÜCK
GEBACKENE APFELRADLN
Schwierigkeitsstufe: leicht
Zubereitungszeit: 35 Minuten
 
Zutaten für 4 Portionen

Backteig: 
130 g   glattes Mehl
150 ml   Apfelino Apfelmost*
 Eidotter
   abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
1 Prise   Salz
 Eiklar
 
   * der Alkohol im Apfelino Apfelmost verhindert, dass beim Ausbacken der Teig zuviel Fett aufsaugt.
 
 große, feste Apfelino Äpfel
 
   Öl zum Ausbacken
   Staubzucker und Zimt zum Bestreuen
 
Zubereitung:
1.)
Mehl, Apfelino Apfelmost, Eidotter, Zitronenschale und Salz zu einem glatten Teig verrühren.
2.)
Eiklar zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig mengen.
3.)
Apfelino Äpfel mit einem Apfelentkerner entkernen, schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
4.)
Apfelringe in den Backteig tauchen, kurz abtropfen lassen und in heißem Öl schwimmend rasch auf beiden Seiten goldbraun backen.
5.)
Auf Küchenrolle abtropfen lassen, mit Zucker und Zimt bestreuen und heiß servieren.