Jetzt bestellen!
REZEPTE / ZURÜCK
BRATAPFEL-GLÜHMOST-TORTE
Schwierigkeitsstufe: kinderleicht
Zubereitungszeit: 30 Min. (+ 60 Min. Backzeit)
 
Zutaten für 1 Torte (= 12 Stk.)

Knetteig: 
250 g   gesiebtes glattes Mehl
130 g   weiche Butter
80 g   Zucker
 Ei
Füllung: 
2 Pkg.   Dr. Oetker Puddingpulver Vanille-Geschmack
   etwas Zimt
3/4 l   Apfelino Apfelmost
70 g   Zucker
1 kg   geschälte, klein geschnittene Apfelino Äpfel
   etwas Zitronensaft
Zum Belegen und Verzieren: 
1/8 l   Schlagobers
1 EL   Staubzucker
1/2 Pkg.   Dr. Oetker Sahnesteif
   einige gebratene Apfelino Apfelspalten
 
 
Zubereitung:
1.) Das Mehl mit den übrigen Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer (Knethaken) zu einem Teig verkneten. 1/2 Std. kalt stellen.
2.) Für die Füllung Puddingpulver mit Zimt, Apfelmost und Zucker nach Vorschrift auf dem Päckchen zubereiten. Den Pudding unter mehrmaligem Umrühren erkalten lassen.
3.) Den Teig rund (30 cm Durchmesser) ausrollen und in eine am Boden befettete, bemehlte Springform (26 cm Durchmesser) geben. Den Teig am Rand vorsichtig hoch drücken.
4.) Die Apfelstücke mit Zitronensaft vermischen, darauf verteilen und den Pudding darüber geben. Die Oberfläche glatt streichen und die Form in die untere Hälfte des auf 180 °C vorgeheizten Rohres schieben und ca. 60 Minuten backen (Gas: Stufe 3).
5.) Schlagobers mit Staubzucker und Sahnesteif aufschlagen. Die erkaltete Torte beliebig mit Apfelspalten und Schlagobers verzieren.
 
 
Dieses Rezept wurde uns von Dr. Oetker aus dem Buch "Backen macht Freude Nr. 26 - Aus Omas Weihnachts-Backstube" zur Verfügung gestellt.