Jetzt bestellen!
REZEPTE / ZURÜCK
KAROTTEN-APFELTORTE
Schwierigkeitsstufe: kinderleicht
Zubereitungszeit: 90 Min. (+ 3 Std. Kühlzeit)
 
Zutaten für 1 Torte (= 12 Stk.)

Spezial-Biskuitmasse: 
 Eidotter
200 g   Fruchtzucker
3 Tropfen   Dr. Oetker Aroma Zitrone
250 g   fein geriebene Karotten
 Eiklar
200 g   geriebene Mandeln
180 g   Dinkelvollkornmehl
2 KL   Dr. Oetker Backpulver
Füllung: 
500 g   geschälte, entkernte Apfelino Äpfel
1 EL   Butter
1 KL   Zimt
50 g   Fruchtzucker
100 ml   Orangensaft
3/4 Pkg.   zuckerfreies Tortengelee klar (9 g)
50 g   Vollkornbrösel
Zum Beträufeln: 
   etwas Rum
Zum Verzieren: 
   einige Apfelino Apfelscheiben
   einige Karottenstreifen
1/4 Pkg.   zuckerfreies Tortengeleepulver klar (3 g)
 
Zubereitung:
1.) Die Eidotter mit Fruchtzucker und Aroma cremig aufschlagen. Die Karotten kurz unterrühren. Eiklar steif schlagen und vorsichtig einrühren. Mandeln mit Mehl und Backpulver gut vermischen und unterheben.
Die Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (24 cm Durchmesser) füllen und glatt streichen. Die Form in die untere Hälfte des auf 170 °C vorgeheizten Rohres schieben und ca. 45 Min. backen (Gas: Stufe 2).
2.) Die erkaltete Torte 1-mal durchschneiden und den Tortenboden mit dem Springformrand umstellen. Für die Füllung die Äpfel klein schneiden. Die Butter erhitzen und Äpfel, Zimt, Fruchtzucker, Orangensaft und Tortengeleepulver dazugeben. Unter ständigem Rühren so lange rösten, bis die Äpfel leicht glasig sind. Von der Kochstelle nehmen und die Brösel gut einrühren.
3.) Die Füllung auf dem Tortenboden verteilen und glatt streichen. Mit der zweiten Tortenplatte abdecken, leicht andrücken und mit Rum beträufeln. Die Torte 3 Std. kalt stellen.
4.) Die Torte mit Apfelscheiben und Karottenstreifen verzieren. Das Tortengelee nach Vorschrift auf dem Päckchen ohne Zucker zubereiten und die Apfelscheiben damit bestreichen.
 
 
Dieses Rezept wurde uns von Dr. Oetker aus dem Rezeptheft "Bewusst Backen" zur Verfügung gestellt.