Unsere Produktion

ÄPFEL AUS APFELINO-KONTROLLIERTEM ANBAU – DER REINSTE APFELGENUSS

Nur die besten Äpfel verdienen den Namen Apfelino.
Qualität ist unsere oberste Maxime. Deshalb bleiben wir im Anbau bei Sorten, die in unserem Klima optimal gedeihen.
Wir leisten damit auch einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung unserer Umwelt (CO2-Austausch).

Wir produzieren nach den Richtlinien der „Integrierten Produktion“ und des „Eurepgap“. Um unseren hohen Qualitätsstandard zu garantieren, verpflichten wir uns darüber hinaus zur Einhaltung strenger Richtlinien:

  • Unsere Obstkulturen stehen auf besonders geeigneten und regelmäßig untersuchten Böden in Top-Anbaulagen.
  • Alle Pflegemaßnahmen, zum größten Teil per Hand durchgeführt, werden im Einklang mit den natürlichen Kreisläufen getätigt.
  • Nützlinge wie Marienkäfer, Florfliegen, Raubmilben ... liefern einen wichtigen Beitrag für die Gesundheit und Widerstandsfähigkeit der Pflanzen.
  • Intensive Fruchtreduktion am Baum sorgt für einen hohen Anteil an Nährstoffen.
  • Die Ernte in zwei bis vier Pflückgängen im optimalen Reifestadium und die prompte Kühlung garantieren das sortentypische Aroma und eine große Menge an sekundären Pflanzenstoffen.
  • Auch für die Weiterverarbeitung werden nur Premium-Äpfel verwendet.

    Wir bürgen für unsere Qualität – Ihre Familie Schiefermüller aus Mistelbach bei Wels.