Bratapfel

Schwierigkeitsstufe: kinderleicht
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Zutaten für 4 Personen

Zutaten 
4 mittelgroße Äpfel (Elstar, Wellant, Boskoop)
2-3 EL Apfelino Apfelsaft (klar oder naturtrüb)
4 dag gemahlene Nüsse (Hasel- oder Walnüsse)
3 dag Cremehonig
etwas Zimt
Schuss Rum
4 Butterflocken

Garnitur 
ganze Hasel- oder Walnüsse
Preiselbeerkompott oder -marmelade

Zubereitung

In eine Auflaufform 2 bis 3 Esslöffel Apfelino Apfelsaft geben und Backrohr auf 200 °C vorheizen.

Äpfel waschen, das Kerngehäuse sorgfältig ausstechen und die Schale quer oder längs etwas einritzen, damit diese beim Braten "kontrolliert" aufplatzt.

Die gemahlenen Nüsse mit Cremehonig verrühren und nach Belieben mit Zimt und eventuell einem Schuss Rum verfeinern.

Die Masse in die Äpfel füllen, je eine Butterflocke auf den Apfel geben und die Äpfel in die vorbereitete Auflaufform stellen.

Äpfel bei ca. 200 °C etwa 25 Minuten braten (die Bratzeit variiert nach der Größe der Äpfel).

Mehr Rezepte